Zum Abschluss des Lichterfestes 2015 wurden knapp 17.000 Teelichter vom THW, dem LIONS Club August Hermann Francke und vielen freiwilligen Helfern auf dem Marktplatz in Halle platziert. Jedes Licht symbolisierte einen Euro Spende für soziale Projekte. 

Nach einer Feuershow, dem Auftritt des Kinderchores und der Sängerin Nea erschien August Hermann Francke auf dem roten Turm und bedankte sich für die Unterstützung der Hallenser zur Bewerbung um den UNESCO Welterbe-Titel. 

Den krönenden Abschluss bildete das Feuerwerk.

 

Über die Verwendung der rund 17.000 Euro werden wir im Laufe des Jahres berichten.