2500 EUR Spende des Lions-Club Hilfswerk August Hermann Francke an das FamilienkompetenzzentrumAm 24.03.2014 übergab die Präsidentin des "Lions-Club August Hermann Francke", Beate Fleischer, gemeinsam mit Frau Antje Bauer, der Geschäftsführerin der IHK Halle-Dessau, einen Scheck des "Lions-Club Hilfswerks August Hermann Francke e.V." in Höhe von 2.500 EUR an das hallesche Familienkompetenzzentrum.

Das Zentrum mit Sitz in den Franckeschen Stiftungen unterstützt bereits seit 2005 Kinder und Familien in den Bereichen Soziales und Gesundheit. Mit der Spende soll nun das Projekt "Frühe Hilfen" gefördert werden. Dabei geht es unter anderem um eine adäquate Sozialberatung von werdenden Müttern und Vätern.

 "Unser Lions-Club setzt sich aktiv für verbesserte Bildungsbedingungen ein. Und solche sind Ziel der Arbeit des Familienkompetenzzentrums. Leistet es doch dank seinen vielfältigen Informations- und Beratungsangeboten einen wesentlichen Beitrag für die Entwicklung von Kindern und Familien." sagt Beate Fleischer.

Damit wurde ein Teil der rund 12.000 von Unternehmen und Bürgern der Stadt Halle zum Lichterfest gespendeten Euro einem sinnvollen Zweck zugeführt. 

Neben dem Betrag für das Familienkompetenzzentrum kommen Teile des Geldes dem Eiskunstvereins Halle und der Aktion "Wir helfen" zugute.

Mehr Informationen zum Lions-Club finden Sie auf www.lionsclub-august-hermann-francke.de